radio horeb gibt Armen und Schwachen, die keine Lobby haben, eine Stimme: Randgruppen, Menschen mit Behinderung, Kranke und die Aermsten der Armen. Deshalb kommen bei uns auch Menschenrechtsorganisationen und Lebensschuetzer zu Wort. Sie alle fragen: Wie laesst sich eine "bessere" Welt verwirklichen und was kann jeder einzelne von uns dazu beitragen?

radio horeb gibt Armen und Schwachen, die keine Lobby haben, eine Stimme: Randgruppen, Menschen mit Behinderung, Kranke und die Aermsten der Armen. Deshalb kommen bei uns auch Menschenrechtsorganisationen und Lebensschuetzer zu Wort. Sie alle fragen: Wie laesst sich eine "bessere" Welt verwirklichen und was kann jeder einzelne von uns dazu beitrage... Show more

Publisher Website | On Android | On iTunes | Feed XML

Related: religion-spirituality christianity

Share: Share on Facebook Share on Twitter Share on Google Plus