Die Ausstellung Ein Bild kann ein anderes verbergen vereint Kunstwerke, deren Besonderheit darin liegt, dass ihre Formen, oder die Formen in dem Werk, unterschiedlich interpretierbar sind. Es handelt sich um mehrdeutige Formen, denn man kann ihnen unterschiedliche Bedeutungen zuschreiben. Diese Werke wurden von den Kunstlern bewusst so geschaffen, um den Betrachter in die Irre zu fuhren. Dieses Phanomen taucht in allen Perioden der Kunstgeschichte, in verschiedenen Kulturen und in unterschiedlicher Form auf. Es gibt die Umkehrbilder, die man dreht, die zusammengesetzten Bilder, Gesichter aus ganz verschiedenen Tierarten und Pflanzen, und die optischen Illusionen. Bilder, die den Betrachter tauschen oder anlocken, oder ihn zumindest dazu bringen, mit dem Kunstler zu spielen. Erhaltlich in Franzosisch, Englisch und Deutsch

Die Ausstellung Ein Bild kann ein anderes verbergen vereint Kunstwerke, deren Besonderheit darin liegt, dass ihre Formen, oder die Formen in dem Werk, unterschiedlich interpretierbar sind. Es handelt sich um mehrdeutige Formen, denn man kann ihnen unterschiedliche Bedeutungen zuschreiben. Diese Werke wurden von den Kunstlern bewusst so geschaffen, ... Show more

Publisher Website | On Android | On iTunes | Feed XML

Related: design arts

Share: Share on Facebook Share on Twitter Share on Google Plus