Das Internet und ich » Podcast Feed

Das Internet und ich Team

Logo for Das Internet und ich » Podcast Feed

Überall liest und hört man wie „das Internet“ Businessmodelle, Branchen, Informationsbeschaffung, Meinungsbildung, das Flirtverhalten, die Kommunikation zwsichen den Menschen, ja die Gesellschaft an sich verändert. Man liest und hört auch zuweilen, wie gefährlich, unnütz, überflüssig, rechtsfrei, zeitverschwenderisch – und was nicht alles sonst noch – das Internet sei. Was dabei aber selten bis gar nicht thematisiert wird, ist, dass „das Internet“ nicht diese Veränderungen per se herbei führt. Das Internet ist erstmal „nur“ eine Technologie, die Veränderung kommt durch die Menschen, die das Internet nutzen und dadurch wie sie das Internet nutzen und was dieses Benutzen des Internets in ihrem Leben, im Kleinen und Großen verändert. Und genau das fehlt uns bisher in der öffentlichen Berichterstattung und Diskussion über das Internet und ist die Idee Hinter diesem Podcast: die Betrachtung der einzelnen Menschen – wie erleben sie das Internet, wie, wann, wo berührt und verändert das Internet das Leben eines einzelnen Menschen – im ganz kleinen alltäglichen, aber vielleicht auch in existentiellen Bereichen. Genau darum soll es in diesem Podcast gehen, dieses zu ergründen, diesem nachzuforschen.

Überall liest und hört man wie „das Internet“ Businessmodelle, Branchen, Informationsbeschaffung, Meinungsbildung, das Flirtverhalten, die Kommunikation zwsichen den Menschen, ja die Gesellschaft an sich verändert. Man liest und hört auch zuweilen, wie gefährlich, unnütz, überflüssig, rechtsfrei, zeitverschwenderisch – und was nicht alles sonst noc... Show more

Publisher Website | On Android | On iTunes | Feed XML

Related: personal-journals society-culture technology education

Share: Share on Facebook Share on Twitter Share on Google Plus